• Induktionsbremse
    für Ergometer

    Elektrische Antriebe – Rolladen & Jalousien 01

Induktionsbremsen

Statoren für Induktionsbremsen

Vielpolige Statorwicklung in verteilter Spulenanordnung, Statorenherstellung durch Einziehtechnik oder Handeinlegetechnik von mittleren Stückzahlen bis zum Einzelstück abgestimmt auf Ihre Erfordernisse, Vorgaben und Bedürfnisse. Auf Wunsch mit Erregerwicklung für den Einsatz in Herz-Kreislauf-Trainingsgeräten ohne externe Spannungsversorgung (stand-alone Betrieb).

Technische Spezifikationen

  • Vielpolige verteilte Statorwicklung mit Erregerwicklung für stand-alone Betrieb
  • Kleine Wickelkopfmaße für enge Einbaubedingungen
  • Getränkte Ausführung mit mechanischem Wickelkopfschutz für raue Montagebedingungen
  • Rückverfolgbarkeit durch ID-Code

Baugrößen und Abmessungen

Statoren für Rohrmotoren